Windows Passwörter zurücksetzen

Unter Windows XP und Windows 7 können lokale Benutzer-Kennwörter mit Hilfe der System Rescue CD zurückgesetzt bzw. geändert werden.

Quelle: http://www.sysresccd.org

Vorgehensweise

  1. Rechner von der Systemrescue CD booten
  2. Mit fdisk -l die verfügbaren Partitionen anzeigen lassen.
  3. Die Windows Partition mit folgendem Befehl einbinden:
    mount -t ntfs-3g /dev/sdaX /mnt/windows
    Für sdaX ist die Nummer der entsprechenden Partition einzusetzen.
  4. Mit cd /mnt/windows/Windows/System32/config in das Verzeichnis mit der SAM Datei wechseln.
  5. Mit chntpw -l SAM wird eine Liste der verfübaren Benutzerkonten ausgegeben.
  6. Um nun ein Kennwort zu löschen oder zu ändern ist folgender Befeil einzugeben. Anschließend sind die Bildschirmanweisungen zu befolgen.
    chntpw -u <Benutzername> SAM
  7. Zum Schluss nicht vergessen, die Änderungen in die SAM Datei zu speichern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.